Link: Suche und Kontakt

[Beginn des Inhalts]

Ein Dialog...

An der Universität Rostock findet am 26. und 27. Mai 2015 eine interdisziplinär angelegte Konferenz mit dem Titel "Überwachung und Privatheit in der Ära nach Snowden: Ein Dialog" statt.

 

Renommierte Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und dem öffentlichen Bereich widmen sich in ihren Vorträgen und Diskussionsbeiträgen den veränderten Bedingungen, Strukturen und Anforderungen in einer digitalen Informationsgesellschaft, denen wir im Anschluss an die Veröffentlichungen von Edward Snowden begegnen.

 

Wir möchten Sie herzlich einladen, sich im Rahmen der interdisziplinären Konferenz mit uns gemeinsam an der Debatte zu beteiligen.

 

Die Konferenz findet

am Dienstag, 26. Mai 2015 von 13 Uhr - 18.30 Uhr,

am Mittwoch, 27. Mai 2015 von 9 Uhr - 15 Uhr

im HS I des Arno-Esch-Hörsaalgebäudes, Ulmenstr. 69 statt.

 

 

Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenfrei.

Wir bitten aber alle interessierten Teilnehmer sich vorab zu registrieren.

Begleitet...

...wird die Konferenz von der Interdisziplinären Fakultät / Department Wissen - Kultur - Transformation, ebenso wie durch das Institut für Informatik / Lehrstuhl für Informations- und Kommunikationsdienste (Prof. Clemens Cap) und das Institut für Soziologie und Demografie / Lehrstuhl für Allgemeine Soziologie - Makrosoziologie (Prof. Peter A. Berger).

[Ende des Inhalts]

Zusatzinformationen

Nach oben